Politik kriminell – Horst Eckert im ttz

Ortsverein

Rund 30 interessiert zuhörende und lebhaft diskutierende Besucherinnen und Besucher nahmen am 1.6.2012 im Marburger ttz an Horst Eckerts Lesung aus seinem aktuellen Roman „Schwarzer Schwan“ teil. Diese mittlerweile 6. Lesung in der Reihe „Politik kriminell“ des Marburger SPD-Ortsvereins Marburg-Mitte, in der politische Kriminalromane vorgestellt werden, soll eine weitere Lesung im Rahmen des Marburger Krimifestivals im September 2012 folgen. Besonders schön war, dass an diesem Abend ein Redakteur und ein Fotograf der sozialdemokratischen Monatszeitschrift „Vorwärts“ im ttz waren, da in der nächsten Ausgabe des „Vorwärts“ ein Portrait des Ortsvereins Marburg-Mitte erscheinen soll.

 
 

Es hat keinen Sinn, die Mehrheit für die Sozialdemokratie
zu erringen, wenn der Preis dafür ist, kein Sozialdemokrat
mehr zu sein.
(Willy Brandt)

Logo: Mitglied werden